Zum ersten Mal war ich im Schlosspark in Kunersdorf (Bliesdorf). Ich war angenehm überrascht. Aus erster Hand vom Bürgermeister Herrn Labitzke und vom Ortsvorsteher habe ich erfahren, mit welchem Aufwand die kleine Gemeinde und ihre Vereine den Zustand des Parks auf Vordermann bringen. In meiner Vision sah ich schon Theatervorstellungen im Schlossgarten mit vielen Besuchern aus Berlin und MOL. Mein Dank der Freiwilligen Feuerwehr und dem Verein Musenhof Kunersdorf.

Der Fredersdorf-Vogeldorfer Heimatverein wird 20 Jahre alt. Da kann ich sagen, hier wurde hervorragende Arbeit geleistet. Die Heimatgeschichte und die Liebe zur Heimat wird den Menschen ein Stück näher gebracht. Wenn wir alle gemeinsam an einem Strang ziehen werden wir es schaffen, dass 2020/2021 der Gutshof saniert wird und sich als Gemeindezentrum etabliert. Herzliche Glückwünsche an Frau Korth und ihre Mannschaft.

Mit dem Innenminister Karl-Heinz Schröter zu Besuch bei den Kameraden der Feuerwehr in Wriezen:

Zu diesem Thema diskutierten wir mit dem Brandenburgischen Innenminister Karl-Heinz Schröter. Location war das Restaurant Stadtmitte in Bad Freienwalde. Auf dem Podium waren Bürgermeister Hr. Lehmann und Hr. Ilm und die beiden Amtsdirektoren Hr. Horneffer und Hr. Birkholz. Fast 70 Teilnehmern diskutierten 2 Stunden. Der Minister blieb, bis alle Fragen beantwortet waren. Die veröffentlichte Kriminalstatistik von 2018 zeigte einen deutlichen Rückgang der Straftaten.

Seiten

Ravindra Gujjula RSS abonnieren