Das Strausberger Projekt „Kinderträume“ bietet Kindern aus einkommensschwachen und kinderreichen Familien seit vielen Jahren Möglichkeiten zu geistiger als auch körperlicher Betätigung und Entwicklung. Viele dieser Kinder gestalteten das Benefizkonzert am 28. Februar in der Tonhalle der Kreismusikschule in Strausberg mit. Im Verlaufe dieser Veranstaltung übergab ich einen Scheck in Höhe von 250,- EURO an die Projektleiterin Marion Strusch.

Bei einer Bürgerveranstaltung in Rüdersdorf, Ortsteil Herzfelde ging es um die Gestaltung und Wiederbelebung des Ortes nach dem Bau der Ortsumgehungsstraße. Am erfolgreichen Beispiel von Altlandsberg und Müncheberg wurde erläutert, dass in einem attraktiv gestalteten Ort auch weiterhin Leben einkehren wird und die Besucher nicht fernbleiben werden. Einige Tage später wurde auf Anregung der SPD Rüdersdorf eine Ortsbegehung durchgeführt.

Seit 2 Jahren setze ich mich für die Umsetzung des innovativen Wohnprojektes „Kristallkinder Intensivpflege“ für schwerstkranke, beatmete Kinder und Jugendliche in Petershagen-Eggersdorf ein. Schwierigkeiten gibt es derzeit bei der Kostenübernahme durch die AOK Nordost, wo ich gerne vermitteln möchte. Daher ist der Kontakt zum Landesjugendamt sowie zum Sozial- und Gesundheitsamt des Kreises von großer Wichtigkeit.

Seiten

Ravindra Gujjula RSS abonnieren